Miniwallfahrt nach Rom vom 29.07.-04.08.2018

"Neue Masche" zur finanziellen Unterstützung der Reise

40 Ministranten aus dem Dekanat haben sich zur MinistrantInnenwallfahrt angemeldet. Gemeinsam mit den Betreuer um Dekan Skobowsky werden sie sich am 29.07.2018 nach Rom aufmachen um an der internationalen Ministrantenwallfahrt in Rom teilzunehmen. 

Um die Kosten der Wallfahrt etwas zu senken,  haben sich die Ministranten  für die "NEUE MASCHE Spenden-Sammelaktion entschieden.

 

 

Anmeldung und Infos im Flyer

Romwallfahrt ab 14 Jahren